Synthese KI - Grundlagen der Kinesiologie & Körperintegration


Kursbeschreibung:
Der Einstieg in die Kinesiologie ist für viele Menschen, insbesondere Therapeuten – ein Meilenstein in der professionellen und persönlichen Entwicklung. So war es auch für Wolfgang, als er vor vielen Jahren mit der Kinesiologie in Berührung kam. Nach nun mehr als 25 Jahren intensiver kinesiologischer Tätigkeit in Praxis und Lehre hat er einen intensiven Blick bekommen für die wichtigen und relevanten Inhalte, welche die Grundlagen für erfolgreiche Praxistätigkeit bedeuten. Sein neuer Einführungskurs in die Kinesiologie braucht keinerlei Vorkenntnisse. Dafür geht er gleich auf dem effizienten Weg an die Lösung von Problemen und Hintergründen von Beschwerden. Wir setzen uns vom Start weg mit dem Prozess des Muskelmonitorings umfassend auseinander und erlernen präzise und professionell mit Über- und Unterenergien über Indikator- und Körpermuskeln zu arbeiten. Diverse Ausgleichsverfahren wie Akupressur und weitere Reflexpunkte werden ebenfalls von Beginn an integriert. Viele Unklarheiten im Vergleich zum klassischen Erlernen der Kinesiologie werden so unmittelbar vermieden und ein leichteres Lernen und Integrieren des kinesiologisch-professionellen Handwerkzeugs ermöglicht. Am Ende können beispielsweise auch Nahrungsmittel und weitere Dinge nach klar definierten Verfahren überprüft und getestet werden.



Kursinhalte: - Grundlagen der Kinesiologie und Körperintegration - Grundlagen des Muskeltests - Klärung der Indikatormuskeln - Testung von 16 Hauptmuskeln & Nebenmuskeln - die Alarmpunkte - neurolymphatische Massage - Einführung in die traditionell chinesische Medizin - Energiemodelle - der Verweilmode - Balancesynthesen und Balancen - Integrative Körperübungen - Körperintegrationsprotokolle - Testen von Befindlichkeiten - Austestung von Nahrungsmitteln - die modernisierte Variante von Touch for Health 1&2

Kurszeiten: Fr. 14:00 – 20:00, Sa. 9:00 – 18:00, So. 9:00 – 17:00 Uhr

Zielgruppe: Einsteiger, Laien, Therapeuten, am Zusammenhang von Muskeln und Energie interessierte Menschen, Heilpraktiker, Ärzte etc.


Übersicht


Dozent/in: Wolfgang K. Fischer
Voraussetzungen: keine
Mitbringen: evtl. warme Socken oder Hausschuhe, gute Laune und Freude an Neuem
Kursdauer: 3 Tage (21 Stunden)




Anmeldung


  • Synthese KI© – Grundlagen der Kinesiologie & Körperintegration

  • 21. April 2023 – 23. April 2023
    von 14:00 bis 18:00
  • 360€ inkl. MwSt., inkl. Skript
  • weitere Termine: 01.-03.09.2023, 04.-06.10.2024
  • Eine ONLINE-Teilnahme ist auch möglich.
  • weiterführende Ausbildungskurse in der Übersicht (bitte für jeden Kurs einzeln anmelden): Integreted Energetics (IE) – Holographic Works (Neufassung von „Applied  Physiology“ AP) 1-5
  • 1 – Blütenessenzen & Einstellungen 29.-30.09.2023 
  • 2 – Muskelmonitoring 16.-18.09.2022, 17.-19.11.2023
  • 3 – Systemisches Balancieren I 26.-27.01.2023, 21.-22.03.2024
  • 4 – Systemisches Balancieren II 28.-29.01.2023, 23.-24.03.2024
  • – Tibetische Achten 01.10.2023
  • IE – Brain & Neurology Works 17.-20.11.2022, 09.-12.05.2024
  • IE – Vegetative Systems & Chakra Works 30.05.-02.06.2024
  • IE – Reflexes & Bodyworks 06.-09.10.202218.-21.04.2024
  • Zentrum Neue Horizonte
  • Friedrichstraße 18, Heppenheim, Hessen, 64646, Deutschland
  • +49 6252-966536

Jetzt anmelden

Synthese KI© - Grundlagen der Kinesiologie & Körperintegration April 2023

 

Integrated Energetics – Holgraphic Works 3 – Systemisches Balancieren I

Zentrum Neue Horizonte Friedrichstraße 18, Heppenheim, Hessen

Kursbeschreibung: Ziel ist das systemische Balancieren spezifischer, organischer oder energetischer Imbalancen eines Organs oder Meridians. Blockaden oder „Ich kann nicht“-Einstellungen können so in ein „Ich kann“ […]

Integrated Energetics(IE) – Holgraphic Works 4 – Systemisches Balancieren II

Zentrum Neue Horizonte Friedrichstraße 18, Heppenheim, Hessen

Arbeit mit holographischen Massagetechniken sowie Fuß-, Hand- und Ohr-Reflexzonen. Toxikologische Hintergründe und energetische Ausleitungen werden besprochen, Ablösung alter, genealogischer Muster der Herkunftsfamilie („Ahnenbalancen“). Mit einer Vielzahl neuer Methoden werden auf diese Weise Behandlungen für Klienten optimiert.

Tagesworkshop: Integration frühkindlicher Reflexe

Zentrum Neue Horizonte Friedrichstraße 18, Heppenheim, Hessen

DAS Highlight für alle die mit Kindern und Jugendlichen zum Thema Lernen arbeiten! Frühkindliche Reflexe effizient und anhaltend integrieren

Synthese KI© – Grundlagen der Kinesiologie & Körperintegration

Zentrum Neue Horizonte Friedrichstraße 18, Heppenheim, Hessen

Steige jetzt in die professionelle Kinesiologie ein. Wolfgang K. Fischer vermittelt den kinesiologischen Muskeltest und dem Muskelmonitoring. Er vermittelt wichtige Grundlagen für die professionelle Kinesiologie.