Atme Dich gesund und frei



Kursbeschreibung:
Atem ist Leben. Er ist immer dabei, ist einfach und kostenlos.
Kaum jemand weiß, dass der Rhythmus von Ein – und Ausatmung mit Stauen und Halten die körperliche, seelische und geistige Entwicklung bestimmt. Meistens atmen wir nicht tief genug ein, um den Körper zu beleben, und nicht lange genug aus, um das Kohlendioxid und andere Gifte auszustoßen, die im Körper zurückbleiben und die Reinigung des Blutes erschweren. Die Anhäufung von Kohlendioxid verhindert nicht nur die Versorgung des Blutes mit Sauerstoff, sondern es findet Übersäuerung und Vergiftung des Blutes statt.
Christa Opitz-Böhm hat sich intensiv mit dem altpersischen Wissen beschäftigt und daraus dieses Seminar entwickelt. Die darin gezeigten und eingeübten Atemtechniken, helfen uns u. a., die Sehkraft und das Gehör zu verbessern sowie Symptome wie Bluthochdruck, Unwohlsein oder Schmerzen zu lindern. Durch das Erlernen der verschiedenen Atemtechniken wird es dem Kursteilnehmer ermöglicht individuell seine Gesundheit zu verbessern. Insbesondere können diese Übungen zur Unterstützung eines fokussierten und konzentrierten Lernens eingesetzt werden. Der Atem ist kostenlos und immer verfügbar.
Lerne ihn effektiv zu nutzen!


Zielgruppe:
Lehrer, Therapeuten, Gesundheitsbewusste Menschen

 

Übersicht


Dozent/in: Christa Opitz-Böhm Voraussetzungen: Keine
Vortragsdauer: 1 Tag (6 Stunden), bzw. 1,5 Stunden (Vortrag)

Derzeit liegen zu dieser Veranstaltung keine aktuellen Termine vor. Bei Interesse schicke uns gerne eine Anfrage über das Kontaktformular.
 
Lädt Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › Gesundheitsförderung und Bewegung

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Mai 2021

Tagesworkshop: Integration frühkindlicher Reflexe

13. Mai um 10:00 - 18:00
Erfahren Sie mehr »

März 2022

Tagesworkshop: Integration frühkindlicher Reflexe

5. März 2022 um 10:00 - 18:00
Erfahren Sie mehr »

September 2026

Abendvortrag: Drüsen – Den Jungbrunnen wieder sprudeln lassen

4. September 2026 um 19:00 - 21:00
Erfahren Sie mehr »

Tagesworkshop: Drüsen – Den Jungbrunnen wieder sprudeln lassen

5. September 2026 um 10:00 - 18:00
Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren