Gerd Bodhi Ziegler


Gerd Bodhi Ziegler gehört als Bewusstseinslehrer, Ausbilder und Buchautor zu den Pionieren im Bereich von essenzieller Bewusstwerdung, Transformation und Selbstfindung. Er hat sein ganzes Leben der Arbeit mit Menschen gewidmet, um sie zu unterstützen, sich selbst zu finden und ihre höchsten Potenziale zu entfalten.

Seine Seminarprojekte werden seit Jahrzehnten von zahlreichen begeisterten Teilnehmern aus dem gesamten deutschsprachigen Raum besucht.

Werdegang

Er studierte an der Pädagogischen Hochschule Berlin Theaterpädagogik, Psychologie, Religionswissenschaften und Politologie. Vor allem jedoch nutzte er den Freiraum seiner Studienzeit für seine eigene Selbstfindung.
Die Weitergabe dessen, was ihn in seinem Innersten tiefst berührte und bewegte, wurde schließlich zu seiner Berufung. Es entstanden mehrere Trainingsprojekte, in denen sich Menschen versammelten, um – durch Bodhi inspiriert – zu lernen, zu wachsen, und das Leben zu feiern. Gemäß seiner eigenen Entwicklung ließ er von Zeit zu Zeit bestehende und erfolgreiche Strukturen zurück, um sich für Neues zu öffnen, das seiner inneren Wahrheit noch tiefer entsprach.
In der frühen Zeit seiner Arbeit war für ihn die Begegnung mit Osho in Indien prägend, wo er insgesamt knapp 2 Jahre lebte, meditierte und arbeitete. Er ließ sich 1979 initiieren und bekam den Namen Swami Bodhigyan (Weisheit durch Erleuchtung).
In den darauf folgenden Jahren erlebte er, wie sich in Amerika die Qualität der Gemeinschaft Oshos zunehmend veränderte. Sein inneres Empfinden bewegte ihn daraufhin, sich aus diesen Strukturen zu lösen und seinen eigenen Weg zu gehen. Einen Teil seines spirituellen Namens, nämlich Bodhi, behielt er bei (Sanskrit: Licht oder Erleuchtung).

Im Zentrum Neue Horizonte bietet Bodhi sein Intensiv-Wochenende zur Entdeckung von Neuland an.

Zum Intensiv-Wochenende:

Dieses Wochenende gibt dir... ... wertvolle Impulse für alle wichtigen Bereiche und Themen deines Lebens. Es bringt neue Klarheit in das, womit du dich gerade beschäftigst. Du kannst dich selbst und dein Leben aus höherer Warte und in einem neuen Licht betrachten.

Gerd Bodhi Zieglers Gabe ist es... ... Menschen wertschätzend und einfühlsam wahrzunehmen und ihre Seelen-Essenz sowie ihre Potentiale zu spiegeln. Dadurch entsteht eine Atmosphäre von Vertrauen und Echtheit, in der eine tiefe Entspannung und Herzöffnung einsetzen. Lebensfreude, Kraft, Klarheit und Liebe beginnen wieder frei zu fließen. Auch an diesem Wochenende teilt er seine neuesten Einsichten.

In seiner Arbeit... ... mit deinen ganz konkreten Lebensfragen setzt er auch meisterlich das Werkzeug TAROT ein. Wir erleben die Magie des Augenblicks und erkennen, dass die Themen der anderen meist die eigenen sind.

Aktuelle Termine finden sich immer unter hier