Kompakt-Ausbildung Homöopathieberater/in Neue Horizonte

Diese Ausbildung besteht aus den 6 Modulen „Klassische Homöopathie Kompakt – Akuterkrankungen“ (Teil 1 und 2), dem Kursteil „Chronische Erkrankungen“ (Teil 1 und 2) sowie der Ganzheitlichen Homöopathie – Homöokinetik 1 + 2.

Klassische Homöopathie kompakt – Akuterkrankungen (Teil 1)

Gesetzmäßigkeiten, Wirkungen und Mittelkunde

Kursdauer: 2 Tage

  • Grundlegende Entwicklung der abendländischen Medizin
  • Geschichte und Grundlagen der Homöopathie
  • Alchimie und die Homöopathie Hahnemanns in der Übersicht
  • Die vier Säulen der Homöopathie
  • Überblick über D, C und LM-Potenzen; Potenzen- & Gabenlehre
  • Mineralien, Pflanzen, Tiere, Menschen: die natürliche Klassifizierung & Signatur homöopathischer Mittel
  • Die Wirkung von Homöopathie in Beziehung zu den feinstofflichen Körpern des Menschen
  • Die Wirkung und Funktionsweise wichtiger Akut- und Notfallmittel
  • Die homöopathische Entzündungsreihe und ihre Mittel
  • Repertorisation von Symptomen und Arzneimittelwahl
  • Intensive Arbeit an der so genannten Materia medica (Mittelkunde)
  • Hinführung zum Verständnis homöopathischer Mittel in körperlicher, seelischer und geistiger Hinsicht

>> Seminardaten und Anmeldung

Klassische Homöopathie kompakt – Akuterkrankungen (Teil 2)

Kursdauer: 2 Tage

  • Die Auswahl von homöopathischen Mitteln unter der Berücksichtigung der Möglichkeiten und Grenzen bei akuten Krankheitsbildern
  • Anwendung homöopathischer Mittel in den Bereichen Psyche, Kopf, Augen, Ohren, Nase, Hals, Bronchien, Lunge, Herz, Kreislauf, Magen & Darm
  • Anwendung homöopathischer Mittel in den Bereichen Leber, Galle, Pankreas, Milz, Niere, Blase, Unterleib, Haut, Bewegungsapparat & mehr
  • Besprechung von Erkältungskrankheiten sowie weiteren Akuterkrankungen wie z.B. Allergien, Unverträglichkeiten sowie Schulproblemen
  • Homöopathische Mittelkunde während Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit & im Kindesalter
  • Kindes- und Jugendentwicklung hinsichtlich homöopathischer Mittel
  • Heilpflanzenbetrachtungen oder kleine Exkursionen je nach Möglichkeit
  • Erarbeitung eines Verständnisses homöopathischer Mittel visuell, auditiv, empathisch, musisch, meditativ & künstlerisch
  • Zusammenstellung einer homöopathischen Haus-, Notfall- und Reiseapotheke
  • Wissensintegration, Aufzeigen von Querverbindungen, Übungsaufgaben, Synthese & mehr

>> Seminardaten und Anmeldung

Klassische Homöopathie kompakt – Chronische Erkrankungen (Teil 1)

Kursdauer: 2 Tage

  • Die Konstitution des Menschen, Krankheit, Gesundheit, Lebenskraft und Heilungshindernisse
  • Die Definition chronischer Krankheiten im Zusammenhang mit modernen physiologischen Stressmodellen
  • Die Gesetzmäßigkeiten des Heilungsverlaufes (Modelle nach Hahnemann und Hering)
  • Die heutige Miasmenlehre als Grundlage einer konstitutionellen Arbeit
  • Das psorische, sykotische, syphillitische, tuberkuline & onkologische Miasma
  • Besprechung wichtiger miasmatisch wirkender homöopathischer Mittel (Nosoden und weitere Mittel)
  • Homöopathische Wege zur Ausheilung ererbter oder entwickelter Konstitutionen
  • Homöopathische Ansätze bei chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie des rheumatischen Formenkreises
  • Ergänzung der homöopathischen Therapie durch äußere Anwendungen
  • Weiterführung und Vertiefung der Materia medica (Mittelkunde)
  • Die homöopathische Anamnese
  • Übungen, Integrationen und Synthese

>> Seminardaten und Anmeldung

Klassische Homöopathie kompakt – Chronische Erkrankungen (Teil 2)

Kursdauer: 2 Tage

  • Von der Anamnese zur Arzneimittelfindung: das homöopathische Repertorisieren
  • Übungen zur Repertorisation, Fallbeispiele & Life-Anamnesen
  • Homöopathische Ansätze bei chronischen Stoffwechselerkrankungen wie z.B. bei Diabetes
  • Homöopathische Ansätze bei chronischen gynäkologischen Erkrankungen wie z.B. Menstruationsbeschwerden
  • Homöopathische Ansätze bei chronischen Nerven- und Gemütserkrankungen wie z.B. Parkinson oder ADHS
  • Weiterführung und Vertiefung der Materia medica (Mittelkunde)
  • Praktische sowie schriftliche Übungen, Synthese des Erlernten

Seminardaten und Anmeldung

Weitere Module: